Spotify über mobile daten herunterladen

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um uns in 1.Go zum Startbildschirm Ihres Telefons herunterzuladen. Für Android und iPhone ist der schnellste Weg, um zu Ihrem Startbildschirm zu gehen, indem Sie die Home-Taste drücken. 2.Öffnen Sie auf dem Startbildschirm Spotify. 3.In Spotify tippen Sie auf das Einstellungssymbol im unteren Teil des Bildschirms. 4.Öffnen Sie unter Einstellungen die Option Streaming-Qualität. 5.Scrollen Sie auf der Seite Streaming-Qualität nach unten zum unteren Teil des Bildschirms. 6.Befindet sich auf dem unteren Teil der Seite ist die Option zum Herunterladen mit Cellular. Tippen Sie auf den Schalter, um Downloads über Ihr Mobilfunknetz zu ermöglichen. 7.Einmal aktiviert, können Sie jetzt über eine Mobilfunkverbindung auf Spotify herunterladen.

Ahhh, der endlose Kampf beim Versuch, so viele mobile Daten wie möglich zu speichern. Nur weil Sie mobile Daten speichern möchten, bedeutet das nicht, dass Sie sich darauf beschränken müssen, Ihre Lieblingsmusik zu hören. Einmal in den Einstellungen, Data Saver wird die erste Option in der Liste sein. Was diese 0ption tut, ist, dass sie die Musikqualität senkt. Das bedeutet, dass Spotify Ihre Musik mit 24 kbps streamt, wenn Sie über Mobilfunkdaten streamen. Diese Funktion ist automatisch aktiviert. 6. Scrollen Sie auf der Seite Einstellungen Ihres Spotify nach unten zum Abschnitt Musikqualität und tippen Sie auf Schalter für die Option „Mit Mobilfunk herunterladen“, um die Funktion einzuschalten.

Eine grüne Schaltfläche bedeutet, dass die Option aktiviert ist, während eine graue Schaltfläche bedeutet, dass die Funktion ausgeschaltet ist. Öffnen Sie Spotify und gehen Sie zum Album oder zur Wiedergabeliste, das Sie für das Offline-Hören speichern möchten. Solange Sie ein Premium-Abonnent sind, sehen Sie einen Umschalter, der Download sagt. Tippen Sie darauf und das Album oder die Wiedergabeliste wird auf Ihrem Telefon gespeichert. Sobald die Songs gespeichert sind, sehen Sie einen kleinen grünen Pfeil neben ihnen, um es zu zeigen. Zwei Optionen nach unten, Sie sehen die Download mit Zellzelle Option. Stellen Sie sicher, dass diese Option deaktiviert ist, da Sie am Ende eine Menge Songs über Ihren Datenplan herunterladen könnten. Der beste Weg, um mobile Daten zu speichern, wenn Sie Spotify hören, ist, indem Sie WiFi so viel wie möglich verwenden, natürlich, wenn möglich.

Wenn Spotify erkennt, dass Sie Musik über Wifi hören, wird es automatisch zu normaler Musikqualität zurückkehren, die 320kbps beträgt. Eine andere Möglichkeit, die Musikqualität zu ändern, um mobile Daten zu speichern, besteht darin, zu Einstellungen zu gehen und auf Musikqualität zu wischen. Schritt 3: Tippen Sie unter „Download“ auf den Schalter rechts von „Download Using Cellular“, um diese Option zu aktivieren.